Erweitern Sie ganz einfach Ihr bestehendes Powerline-System von devolo

Ganz gleich, wie Ihre Pläne aussehen: Mit den Powerline-Adaptern von devolo sind Sie auf der sicheren Seite. Wenn Sie bereits devolo Powerline-Adapter besitzen, können Sie Ihr bestehendes System unkompliziert ausbauen. Denn die devolo Erweiterungsadapter gibt es sowohl für die Magic- als auch für die dLAN-Serie - selbstverständlich wahlweise mit LAN-Anschlüssen oder WLAN-Funktion. Beachten müssen Sie lediglich, dass Sie Magic- und dLAN-Adapter nicht miteinander kombinieren können.

Die devolo Erweiterungsadapter der Magic- oder dLAN-Serie kommen immer dann zum Einsatz, wenn es innerhalb Ihres Zuhauses noch Bereiche gibt, an denen Sie noch keinen optimalen Internet-Empfang haben. Das können zum Beispiel neu genutzte Räume oder Etagen sein. Vielleicht haben Sie aber auch gerade den Umzug in ein neues Zuhause abgeschlossen und nun mehr Quadratmeter zur Verfügung.

Welche devolo Powerline-Serie haben Sie bereits im Einsatz?

devolo Magic-Kits erweitern

Sie nutzen aktuell ein Magic LAN-Set? Dann können Sie diesem System auch WLAN-Adapter hinzufügen. So können Sie mit einem devolo Magic WiFi-Erweiterungsadapter auch WLAN in den von Ihnen gewünschten Raum oder eine weitere Etage bringen.


Sie haben ein Magic WiFi-Set im Gebrauch? Auch dann haben Sie die freie Wahl zwischen weiteren Magic-Adaptern mit LAN oder WLAN - je nachdem, ob Sie überall surfen oder nur ein stationäres Gerät mit zuverlässigem Internet versorgen möchten.

devolo Magic Adapter sind mit allen Routern, Netzwerkgeräten, devolo Magic-Adaptern und vom HomeGrid Forum zertifizierten Produkten kompatibel. dLAN® Powerline-Adapter und andere HomePlug AV-Produkte einschließlich des devolo Outdoor WiFi Powerline-Adapter werden nicht unterstützt.

Ideal für gelegentliches Streaming, Surfen und mobile Gaming

  • Magic 1 WiFi - WLAN 5 mit bis zu 1200 Mbit/s, 2 LAN-Anschlüsse, bis zu 1200 Mbit/s über Powerline
  • Magic 1 WiFi mini - kleiner, kompakter Adapter mit WLAN 4, 1 zusätzlicher LAN-Anschluss
  • Magic 1 LAN - 1 Gigabit-LAN-Anschluss, Datenübertragungsrate bis zu 1200 Mbit/s

Ideal für Streaming, Gaming, mobile Endgeräte und Home-Office 

  • Magic 2 WiFi next - WLAN 5 mit bis zu 1200 Mbit/s, 2 Gigabit-LAN-Anschlüsse, bis zu 2400 Mbit/s über Powerline

Ideal für stationäre Geräte und "datenhungrige" Anwendungen

  • Magic 2 LAN - 1 Gigabit-LAN-Anschluss, Datenübertragungsrate bis zu 2400 Mbit/s
  • Magic 2 LAN triple - 3 Gigabit-LAN-Anschlüsse, Datenübertragungsrate bis zu 2400 Mbit/s

Installation und Integration von Erweiterungsadaptern

Den neuen Erweiterungsadapter fügen Sie über einen der bereits zuvor installierten Adapter per Tastendruck hinzu. Detaillierte Informationen bieten Ihnen die Installations-Flyer der jeweiligen Geräte.


Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen die Installation der devolo Home Network App auf Ihrem Smartphone, mit der die Einrichtung, Leistungsübersicht und Einstellung der devolo Magic-Adapter noch einfacher ist.
 

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.devolo.dlan2 https://itunes.apple.com/de/app/home-network/id1377542036?mt=8

Fragen und Antworten zur Erweiterung von devolo Magic

Mit welcher Software kann ich meine Magic-Adapter konfigurieren und verwalten?

Sie können Ihre Magic-devolo-Adapter ganz einfach per Smartphone via devolo Home Network-App einrichten und konfigurieren. Sie finden die App hier:

 

Alternativ können Sie hier die devolo Cockpit-Software für Ihren Computer herunterladen und alle Einstellungen darüber vornehmen.

Kann ich mein dLAN-Netz mit Magic-Adaptern erweitern? Sind dLAN und Magic-Adapter miteinander kompatibel?

Nein, da für die Datenübertragung unterschiedliche Technologien genutzt werden.

devolo Magic-Adapter nutzen die innovative G.hn-Technologie und sind mit allen devolo Magic-Adaptern und vom HomeGrid Forum zertifizierten Produkten kompatibel. Zudem können Sie mit allen Routern und Netzwerkgeräten genutzt werden.

 

dLAN Powerline-Adapter und andere HomePlug AV-Produkte können aufgrund des unterschiedlichen Standards leider nicht mit Magic-Adaptern verbunden werden.

 

Der parallele Betrieb von dLAN und Magic ist möglich, aber nicht sinnvoll, da beide Technologien in einem solchen Szenario nicht ihre optimale Leistung zeigen können.

Installieren sich Magic-Erweiterungsadapter auch automatisch?

Nein. Sie müssen das neue Gerät mit einem der bereits zuvor installierten Geräte über einen Tastendruck hinzufügen. Wählen Sie hierzu zuerst einen Adapter aus dem bestehenden Netzwerk, im Anschluss bitte den Verschlüsselungsknopf des neuen Adapters betätigen.

Ist mein Router mit Powerline-Adaptern kompatibel?

Ja! devolo Powerline funktioniert mit allen gängigen Routern.

Wie viele Adapter können in einem Heimnetzwerk miteinander verbunden werden?

Sie können in einem Netzwerk problemlos bis zu acht Adapter miteinander verbinden.

Gibt es einen Unterschied zwischen „Erweiterungsadapter“ und „Single“?

Nein, hierbei handelt es sich lediglich um zwei verschiedene Bezeichnungen für einen einzelnen Adapter zur Erweiterung des Netzwerks, welcher einzeln/allein verkauft wird.

 

Sind Powerline-Adapter verschiedener Geschwindigkeitsklassen miteinander kompatibel?

Ja, innerhalb einer Produktserie (Magic bzw. dLAN) sind die verschiedenen Geschwindigkeitsklassen untereinander vollständig kompatibel. Aus technischen Gründen sind Geräte der devolo Magic-Serie mit dLAN-Geräten nicht kompatibel. 

Funktionieren devolo Magic-Adapter mit allen Routern und Netzwerkgeräten?

devolo Magic-Adapter sind mit allen Routern, Netzwerkgeräten, devolo Magic-Adaptern und vom HomeGrid Forum zertifizierten Produkten kompatibel. dLAN® Powerline-Adapter und andere HomePlug AV-Produkte einschließlich des devolo Outdoor WiFi Powerline-Adapters werden nicht unterstützt.

Wo wird ein Powerline-Adapter am besten platziert?

Idealerweise in einer Einzelsteckdose. Wird der Adapter in einer Mehrfachwandsteckdose platziert, sollte er dort möglichst allein genutzt werden. Über die Steckdose des Adapters können Sie problemlos weitere Geräte oder eine Steckdosenleiste anschließen.

Kann ich das WLAN und die LAN-Anschlüsse zeitgleich nutzen?

Ja, selbstverständlich können Sie das WLAN-Signal und den LAN-Anschluss zeitgleich nutzen.

devolo dLAN-System erweitern

Ihr devolo dLAN-System können Sie mit allen Adaptern der dLAN-Serie erweitern. Auch dLAN-Produkte verschiedener Geschwindigkeitsklassen sind ab 200 Mbit/s untereinander vollständig kompatibel.


Sie nutzen aktuell ein dLAN-Set mit LAN-Anschlüssen? Dann können Sie diesem System auch WLAN-Adapter hinzufügen, um WLAN in den von Ihnen gewünschten Raum oder eine weitere Etage zu bringen.


Sie haben ein dLAN-Set mit WLAN-Funktion in Gebrauch? Auch dann haben Sie die freie Wahl zwischen weiteren dLAN Adaptern mit LAN oder WLAN - je nachdem, ob Sie überall im Haus mobil surfen oder nur ein stationäres Gerät mit zuverlässigem Internet versorgen möchten.


dLAN® Powerline-Adapter sind mit allen Routern und Netzwerkgeräten kompatibel. Produkte der Magic-Reihe werden nicht unterstützt.

Ideal für gelegentliches Streaming, Surfen und mobile Gaming

  • dLAN 550 WiFi - kleiner, kompakter Adapter mit WLAN, 1 zusätzlicher LAN-Anschluss

Ideal für Streaming, Gaming, mobile Endgeräte und Home Office 

Ideal für stationäre Geräte und "datenhungrige" Anwendungen

  • dLAN 1200+ - 1 LAN-Anschluss, Datenübertragungsrate bis zu 1200 Mbit/s
  • dLAN 550 duo+ - 2 LAN-Anschlüsse, Datenübertragungsrate bis zu 550 Mbit/s

Installation und Integration von Erweiterungsadaptern

Den neuen Erweiterungsadapter fügen Sie über einen der bereits zuvor installierten Adapter per Tastendruck hinzu. Detaillierte Informationen bieten Ihnen die Installations-Flyer der jeweiligen Geräte.

Fragen und Antworten zur Erweiterung von dLAN Adaptern

Wie viele Adapter können in einem Heimnetzwerk miteinander verbunden werden?

Sie können in einem Netzwerk problemlos bis zu acht Adapter miteinander verbinden.

Gibt es einen Unterschied zwischen „Erweiterungsadapter“ und „Single“?

Nein, hierbei handelt es sich lediglich um zwei verschiedene Bezeichnungen für einen einzelnen Adapter zur Erweiterung des Netzwerks, welcher einzeln/allein verkauft wird.

 

Unterstützen dLAN-Geräte auch Magic-Geräte?

dLAN-Geräte werden nicht von der neuen Technologie-Generation unterstützt, daher sind sie nicht miteinander kompatibel.

Wo wird ein Powerline-Adapter am besten platziert?

Idealerweise in einer Einzelsteckdose. Wird der Adapter in einer Mehrfachwandsteckdose platziert, sollte er dort möglichst allein genutzt werden. Über die Steckdose des Adapters können Sie problemlos weitere Geräte oder eine Steckdosenleiste anschließen.

Kann ich das WLAN und die LAN-Anschlüsse zeitgleich nutzen?

Ja, selbstverständlich können Sie das WLAN-Signal und den LAN-Anschluss zeitgleich nutzen.

Welche WLAN-fähigen Geräte kann ich mit den dLAN-WiFi-Adaptern verbinden?

Grundsätzlich können Sie alle gängigen mobilen Geräte, die über ein WLAN-Modul verfügen, mit den dLAN-WiFi-Adaptern verbinden - und so eine schnelle kabellose Verbindung mit dem Internet und dem Heimnetz herstellen. Dazu zählen Smartphones wie das Samsung Galaxy oder das Apple iPhone, Tablet-PCs wie das Apple iPad und Notebooks. Auch entsprechend ausgestattete Unterhaltungselektronik ist so im Handumdrehen vernetzt - beispielsweise Smart-TV oder Internetradio.
 

Sind dLAN-Adapter in verschiedenen Geschwindigkeitsklassen (200, 500, 550, 650, 1000, 1200) kompatibel?

Ja, devolo dLAN-Produkte verschiedener Geschwindigkeitsklassen sind untereinander vollständig kompatibel.

Die einzige Ausnahme bilden alte Geräte mit 14- und 85-MBit/s-Geschwindigkeit. Diese sind zu heutigen Produkten leider nicht kompatibel.

Aus technischen Gründen sind Geräte der devolo Magic-Serie mit dLAN-Geräten nicht kompatibel.

 

In einem Netzwerk mit gemischten Geschwindigkeitsklassen verbindet sich jeder Adapter mit jedem anderen Adapter in der höchst möglichen Geschwindigkeit (unabhängig von den anderen Adaptern im Netzwerk). In einem Netzwerk aus zum Beispiel einem 500-MBit/s-Adapter und zwei 1200-MBit/s-Adapter verbindet sich der 500-MBit/s-Adapter mit 500 MBit/s zu den Adaptern mit 1200 MBit/s. Gleichzeitig verbinden sich die 1200-MBit/s-Adapter untereinander aber mit der vollen 1200 MBit/s-Geschwindigkeit.