Pressemitteilungen

Privatkunden / 30.09.2015

Smart Home? Aber sicher! devolo Home Control Datensicherheit von AV-TEST mit "Sehr guter Schutz" bewertet

devolo

Die Frage nach der Daten- und Übertragungssicherheit ist eine der am häufigsten gestellten, wenn es um das Thema Smart Home geht. Kunden wünschen eine Lösung, die nicht nur den Alltag erleichtert und beim Energiesparen hilft, sondern vor allem gegen unbefugten Zugriff abgesichert ist. Deshalb verlässt sich devolo bei der Entwicklung von Home Control nicht nur auf die eigenen Experten, sondern das System wird regelmäßig von unabhängigen IT-Sicherheitsprofis geprüft. AV-TEST, ein renommiertes Testlabor mit langjähriger Erfahrung hat devolo Home Control jetzt in umfangreichen Tests auf Herz und Nieren geprüft. Das Ergebnis: Home Control erhält die Note "Sehr guter Schutz" und das Zertifikat "Sicher".

devolo Home Control: "Sehr guter Schutz"

Das deutsche Testlabor AV-TEST hat das einfache Smart Home zum Selbermachen genauestens unter die Lupe genommen - mit einem eindeutigen Ergebnis: devolo Home Control ist "Sicher" und erhält die Gesamtwertung "Sehr Guter Schutz". Im Abschlussbericht heißt es:

"Das Testteam ist voll des Lobes für das Schutzkonzept. [...] An dieser Stelle soll positiv erwähnt werden, dass zum ersten Mal eine TLS-Verbindung von Smarthome-Zentralen gesehen wurde, bei der sowohl auf Client-, als auch auf Serverseite eine Zertifikatsüberprüfung vorgenommen wurde."

Keine Selbstverständlichkeit, wie ein Blick auf einen großen Smart Home Vergleichstest von AV-TEST im vergangenen Jahr zeigt. Dort wurden mehr als die Hälfte der begutachteten Systeme als unsicher eingestuft.

Gütesiegel von renommierten IT-Sicherheitsexperten

Die hohe Qualität und Verlässlichkeit dieses Gütesiegels zeigt sich in der langjährigen Erfahrung und der großen Anzahl namhafter Kunden: Nahezu alle international tätigen Hersteller von Antiviren-Software verlassen sich auf die Expertise von AV-TEST. Bei dem IT-Sicherheitsexperten mit Sitz in Magdeburg arbeiten derzeit mehr als 30 hochqualifizierte Spezialisten an Zertifizierungs- und Stresstests, in der Malware-Forschung sowie der Erstellung detaillierter Sicherheitsanalysen unterschiedlichster Anwendungen.

Sicherheit für das Smart Home auf allen Ebenen

devolo Home Control gewährt nicht nur zusätzliche Sicherheit für das eigene Zuhause, sondern wurde auch mit einem starken Fokus auf die Sicherheit des Systems selbst entwickelt. Der Funkstandard Z-Wave bildet das sichere Fundament des Systems, da die devolo Home Control Zentrale nur mit Komponenten "spricht", die in einem Pairing-Prozess vom System angelernt wurden.

Kunden, die das System nur lokal verwenden wollen, können zudem den Fernzugriff via Internet komplett deaktivieren.

Im Zusammenspiel dieser und weiterer Sicherheitsfunktionen zeigt sich die inzwischen mehr als zwölfjährige Erfahrung des Aachener Herstellers mit Netzwerktechnologie und Verschlüsselungsmethoden.

Auch in Zukunft sicher: devolo Home Control

Seit Jahren unterhält devolo als Pionier in der Powerline-Datenkommunikation die weltweit größte PLC-Forschungs- und Entwicklungsabteilung. Heute arbeiten am Firmensitz in Aachen mehr als 40% der Mitarbeiter im Bereich Entwicklung und damit an der stetigen Verbesserung der sicheren Heimvernetzung.