Pressemitteilungen

Privatkunden / 09.01.2003

MicroLink ADSL PCI-Karte von devolo

devolo
Die neue MicroLink ADSL PCI-Karte der devolo AG ist kompatibel zu T-DSL und T-DSL 1500. Die in Aachen realisierte Eigenentwicklung wird für 79 Euro im Handel angeboten und zusammen mit einem umfangreichen Softwarepaket ausgeliefert. So sorgen die Personal Firewall und das Programm Virus Control von Norman für mehr Sicherheit beim schnellen Surfen.

Als eine der ersten ADSL-PCI-Karten am Markt ermöglicht das neue Produkt des Aachener Elsa-Nachfolgers die komfortable Plug&Play-Installation unter Windows 98, Windows 2000, Windows Me und Windows XP. "Unsere MicroLink ADSL PCI-Karte unterstützt den Discrete Multitone ADSL-Standard und die deutsche Telekom-Spezifikation U-R2 für die ADSL-Angebote von T-Online, AOL, 1&1 und vielen anderen Providern", unterstreicht Heiko Harbers, Geschäftsführer der devolo AG. Auch zum schnelleren Internet-Zugang T-DSL 1500 mit 1500 Kbit/s ist sie voll kompatibel. "Da wir das Produkt selbst in Aachen entwickelt haben und es eine umfangreiche deutsche Qualitätssicherung durchläuft, können wir die optimale Funktionalität mit allen Betriebssystemen, Ländervarianten und Protokollen gewährleisten", betont Harbers. Eine Garantie von zwei Jahren sei deshalb selbstverständlich.

Die Karte muss einfach in einen freien PCI-Slot des PC eingesetzt werden und schon beginnt die automatische Installation. Der integrierte Installationsassistent führt dabei zur richtigen Konfiguration des ADSL-Internetzugangs, wobei eine umfangreiche Auswahlliste zur Protokollanpassung die bequeme Providerauswahl ermöglicht. Ein externes Netzteil für die Stromversorgung ist bei diesem Produkt genauso wenig notwendig, wie eine zusätzliche Netzwerkkarte für die Datenübertragung. Harbers: "Alles läuft bequem über die PCI-Schnittstelle". Zwei Status-LEDs geben während des Betriebs jederzeit Überblick über den aktuellen Zustand der Datenübertragung.

Zum Lieferumfang gehört ein umfangreiches Softwarepaket. Neben dem Internet-Branchenverzeichnis klickWeb, der modernen Form der bekannten Branchenbücher, zählen dazu zwei bewährte Sicherheitsprogramme: Die Norman Personal Firewall schützt den PC vor Hackerangriffen aus dem Internet und Norman Virus Control verwehrt zerstörerischen Computerviren und Trojanern den Zugang.