Pressemitteilungen

Unternehmen / 25.05.2011

devolo startet Web-basiertes Trainingskonzept für Flächenmärkte, Fachhandel und Systemhäuser

devolo

Mit einem neuartigen Web-basierten Trainingskonzept stellt die Aachener devolo AG, führender Experte bei Powerline-Kommunikationslösungen, ein innovatives Online-Trainingcenter für Berater aus Fachhandel, Systemhäusern und Flächenmärkten vor. Ziel ist es die Beratungsqualität für das Powerline-Sortiment weiter zu erhöhen sowie die flexiblen Einsatzmöglichkeiten bei der Vernetzung von IT- und Unterhaltungselektronik-Produkten aufzuzeigen. Der Handel profitiert zudem von den devolo-Produktlinien als Umsatzquelle. Denn gerade bei vielen stationären Unterhaltungselektronik- und IT-Geräten, bietet dLAN® viele Vorteile gegenüber WLAN sowie auch gegenüber einer klassischen Fast-Ethernet-Verkabelung. Eine erfolgreiche Teilnahme an den neuen Online-Schulungen prämiert devolo mit attraktiven Zertifikaten, die verkaufsfördernd als Kompetenznachweis verwendet werden können.

Mit der hohen Verfügbarkeit von xDSL-Anschlüssen steigt auch die Nachfrage nach innovativen Vernetzungslösungen, um Online-Inhalte in jedem Raum nutzen zu können. Bereits 65 Prozent der deutschen Haushalte verfügen über einen Breitband-Internetanschluss – und viele Verbraucher besitzen sowohl mehrere Computer als auch Unterhaltungselektronik-Geräte mit Online-Funktionalität wie Spielekonsolen, Internet-Fernseher etc. Gerade hier spielt devolos dLAN® seine Stärken als hausweit verfügbare Netzwerkverbindung voll aus: Flexibel wie WLAN und stabil wie ein klassisches Kabelnetzwerk. Zudem überzeugt die hohe Datenübertragungsgeschwindigkeit – dLAN 500 ist sogar schneller als eine kabelgebundene Fast-Ethernet-Verbindung. devolo setzt daher für seine Powerline-Premiummarke auf ein neuartiges Online-Trainingskonzept und bietet Fachhandel, Systemhäusern und Flächenmärkten ein Online-Portal für die interne Weiterbildung. Passend zum Start der neuen dLAN®-Generation dLAN® 500 ist das Online-Trainingscenter unter www.devolo.de/trainingcenter freigeschaltet.

Kompetente Unterstützung für erfolgreiche Beratung

Das devolo Online-Trainingscenter bietet im direkten Anschluss an die Registrierung eine Vielzahl von kurzen, ansprechend aufbereiteten Web-Trainings. Neben Lektionen zu besonders beliebten dLAN®-Produkten wie dem dLAN® 200 AV Wireless N finden sich hier auch Kurse zur Funktionsweise der Powerline-Technologie sowie Tipps für den Kunden, wie er die Leistung seines dLAN®-Netzwerks optimieren kann. Die Trainingseinheiten sind so konzipiert, dass sie als interne Weiterbildung während der Arbeitszeit durchgeführt werden können – keine Schulung dauert dabei länger als 10 Minuten. Des Weiteren gehen die einzelnen Angebote auf das Wissenslevel des Anwenders ein – Einsteiger wie Fortgeschrittene finden gleichermaßen attraktive Weiterbildung. In den Multimedia-Lektionen werden unterhaltsam alle Inhalte zu einem Themenbereich aufbereitet und nach Absolvierung des Kurses in einem kleinen Test geprüft. Jeder erfolgreiche Test wird mit einem dLAN®-Zertifikat prämiert, nach dem Bestehen aller Tests wird das devolo Gold-Zertifikat für dLAN®-Profis verliehen.

Schulungen für professionelle dLAN®-Lösungen

Auch die devolo B2B-Produkte und Lösungen für Geschäftskunden und den gewerblichen Einsatz sind im neuen devolo Online-Trainingcenter zu finden. Systemhäuser testen hier ihr Wissen im professionellen Netzwerk-Segment und optimieren ihre Beratung für erfolgreiche Abschlüsse.

"Als Premium-Hersteller haben wir den Anspruch, dass unsere Produkte von gut geschultem Personal verkauft werden", kommentiert Heiko Harbers, Vorstandsvorsitzender der devolo AG und ergänzt: "Zugleich ist es uns wichtig, dass immer mehr Unterhaltungselektronik- und Computer-Fachhändler sowie Systemhäuser dLAN® aktiv anbieten und somit eine starke Technologie präsentieren, die ihre Kunden durch mit ihren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sowie durch hohe Geschwindigkeit, Stabilität und Langlebigkeit beeindruckt."