Pressemitteilungen

Geschäftskunden / 03.08.2016

devolo Business Solutions bringt den wetterfesten WiFi pro 1750x auf den Markt

devolo

Pünktlich zur Freiluftsaison haben die Connectivity-Experten von devolo Business Solutions jetzt ihren Outdoor Access Point in den Handel gebracht: Der WiFi pro 1750x ist ein professioneller, wetterfester Hochleistungs-AP mit PoE und sechs externen Antennen. Er erweitert die Möglichkeiten der WLAN-Produktreihe WiFi pro bis in den Außenbereich und eignet sich auch als Bridge von Gebäude zu Gebäude.
WLAN-Verfügbarkeit für Gäste und Kunden ist anderswo längst eine Selbstverständlichkeit. Touristen aus dem Ausland gehen meist davon aus, dass sie mit Tablet und Smartphone vor Ort einen Datenanschluss ans Internet haben - und werden nervös, wenn diese Commodity fehlt. Der Nachholbedarf hierzulande ist immens. Und mit jedem Tag, an dem die Sonne scheint, wird deutlicher, dass dies besonders im Freien gilt, auf Campingplätzen, an Sportanlagen und in Biergärten, bei turbulenten Event Locations und im Getümmel an der Strandbar.

Funknetz für draußen

Der WiFi pro 1750x ist genau für solche Einsatzfälle konzipiert: Mit seinem robusten Aluminiumgehäuse, IP67-zertifiziert und ASTM-B117-geprüft, widersteht der WiFi pro 1750x Staub und Wasser und bleibt vor Salz, Nebel und Rost geschützt. Raue Arbeitsumgebungen in der Industrie können ihm damit ebenso wenig anhaben wie der Dauereinsatz als Gäste-AP bei Wind und Wetter in Gastronomie und Touristik, auf Gewerbeflächen und Ausstellungsgeländen. Als Outdoor-AP funkt der WiFi pro 1750x noch bei Extremtemperaturen von -40 °C bis +70 °C.
Ein Montagesatz zur einfachen und stabilen Befestigung an Masten oder Pfosten liegt dem WiFi pro 1750x bereits bei. Ebenso praktisch geschieht die Installation mit der professionellen delos-Firmware, die Administratoren wahlweise umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten eröffnet, etwa zur Einrichtung von VLANs und zur Steuerung der Legacy Rate Sets. Mit bis zu 16 SSIDs und den bewährten devolo Sicherheitsstandards ist das Gerät ohne Bedenken im gewerblichen Umfeld einsatztauglich.

WiFi pro 1750x

Damit schafft der WiFi pro 1750x unkompliziert schnellste WLAN-Connectivity nach modernstem ac-Funkstandard. Er funkt über sechs externe Antennen (3 × 3 IEEE 802.11ac und 3 × 3 IEEE 802.11n) auf 2,4 und 5 GHz bis zu 1750 MBit/s und benötigt dazu nicht einmal einen eigenen Stromanschluss und keine zusätzlichen Kabel - das PoE-taugliche Gerät bezieht die Energie einfach über den Ethernet-Datenanschluss. Das ausführliche Produktdatenblatt zum WiFi pro 1750x gibt es bei devolo Business Solutions zum Download.

Hier die wichtigsten Merkmale im Überblick:
- robust und wetterfest, speziell für den Außenbereich entwickelt
- schnellstes WLAN mit bis zu 1750 MBit/s
- 6 externe Antennen (3 × 3 MIMO)
- Komplettmontage und PoE-Stromversorgung
- zentrale Verwaltung mit delos-Firmware, einfach und sicher

WLAN reicht weiter

Bereits im Frühjahr 2016 hat devolo Business Solutions seine bewährten dLAN®-Vernetzungslösungen mit Powerline pro um die passenden WLAN-Access-Points der neuen Reihe WiFi pro ergänzt. Der wetterfeste 1750x dehnt nun die Funkabdeckung bis weit in die Freiflächen aus. Damit lassen sich zum Beispiel auch die Distanzen zwischen Bungalows oder zwischen einzelnen Gebäuden auf Werksgelände sicher überbrücken. Und weil der WiFi pro 1750x dafür gebaut ist, dass er bei jedem Wetter dichthält, bewährt er sich ebenso in Montagehallen und anderen IoT-Szenarien, wo es hart auf hart geht, als verlässlicher Zugangspunkt für die Datenkommunikation.