Pressemitteilungen

Messen / 06.03.2014

devolo auf der Light & Building 2014: Premiere für devolo Home Control, sowie neue Powerline-Lösungen für Handwerk und Elektro-Fachhandel

devolo

Mit ihren Powerline-Lösungen für Handwerk und Elektro-Fachhandel präsentiert sich die devolo AG auf der Light & Building 2014 (Messe Frankfurt, 30.3. - 4.4. / Halle 9.0, Stand C56). Mit devolo Home Control zeigt der weltweite Marktführer im PLC-Segment hier dem Fachpublikum erstmals seine Lösung für ein intelligentes Zuhause. Dabei steht die Einfachheit im Fokus: Einfache Bedienung, einfache Installation und einfache Erweiterung zeichnen das neue Portfolio aus. Im Powerline-Segment präsentiert devolo mit dLAN® 650 neue Lösungen für eine einfache Vernetzung über die Stromleitung. Neben den neuen Modellen dLAN® 650+ und dLAN® 650 triple+ stehen die dLAN® Adapter mit WLAN-Funktionalität im Mittelpunkt.

Vorstellung von devolo Home Control für Smart Home Projektgeschäfte

devolo Home Control ist die neue devolo Produktwelt für das Smart Home. Sie umfasst alle wichtigen Bereiche des intelligenten Zuhauses und ist dank ihres modularen Aufbaus für jedes einzelne Heim maßgeschneidert. Mit dem Fokus auf die Grundbedürfnisse Sicherheit und Kontrolle erfüllt devolo die essentiellen Anforderungen an ein intelligentes Zuhause. In Zeiten steigender Energiepreise ist zudem die effiziente Nutzung von Energie ein wichtiger Faktor. Das Unternehmen treibt die Entwicklung von devolo Home Control als eigenständiges Produktportfolio neben den bekannten dLAN® Powerline Adaptern voran. Wie bei den Powerline-Lösungen setzt das Unternehmen auch bei Home Control auf eine offene Architektur nach internationalen Standards. Auf der Light & Building 2014 präsentiert devolo das neue Home Control Portfolio erstmals dem Fachpublikum als Basis für zukünftige Projektgeschäfte.

Powerline-Portfolio für Handwerk und Elektro-Fachhandel

Mit dLAN® hat devolo ein erfolgreiches Produkt-Portfolio auch für Handwerk und Elektro-Fachhandel geschaffen. Das Sortiment zielt sowohl auf private Endkunden als auch auf den gewerblichen Einsatz. dLAN® verbindet die Beratungskompetenz der Experten vor Ort mit speziellen devolo-Services, die es nur hier gibt: So hat devolo eine eigene Hotline eingerichtet, die parallel zum After-Sales-Support des Händlers die Fachhandels-Kunden kompetent bei Fragen zu Installation und Nutzung berät. Um dem Kunden neben der Garantiezeit von 3 Jahren weitere Investitionssicherheit zu bieten, wurde ein Sofort-Austausch-Programm für Fachhandels-Kunden etabliert. Sie erhalten umgehend nach telefonischer Reklamation einen neuen Adapter.

dLAN® 650 - das schnellste Powerline-Heimnetzwerk

Auf der Light & Building präsentiert devolo zwei neue dLAN® Adapter: dLAN® 650+ und dLAN® 650 triple+ bieten Übertragungsraten von bis zu 600 Mbit/s. Zudem nutzen die beiden Adapter die zum Patent angemeldete range+ Technology, die durch die zusätzliche Nutzung des Schutzleiters (Erde) eine deutlich bessere Leistung bei einer hausweiten Vernetzungen bietet. Beide Adapter verfügen über eine integrierte Steckdose mit Netzfilter. Während der dLAN® 650+ einen Gigabit LAN-Port bietet, verfügt der dLAN® 650 triple+ über drei Gigabit Netzwerk-Anschlüsse.

Powerline trifft WLAN - perfekter Empfang zu Hause und im Büro

Das Produktportfolio von dLAN® beinhaltet auch zwei Powerline-basierte WLAN-Lösungen. Für umfassende WLAN-Abdeckung im professionellen Bereich sorgt als Netzwerk-Zentrale der dLAN® pro 500 Wireless+. Der Adapter bietet drei Ethernet-Ports sowie WLAN-N mit Antennen in MIMO-Anordnung. Er verfügt zudem über eine integrierte Steckdose mit Netzfilter, die den direkten Anschluss von Endgeräten oder Mehrfachsteckdosen ermöglicht. So können auch kabellose Endgeräte wie Smartphone, Tablet und Notebook einfach überall perfekt verbunden werden. Die Konfiguration und Wartung des dLAN® pro 500 Wireless+ ist über den dLAN® AVpro manager möglich. Das leistungsfähige Remote-Management-Tool unterstützt den Administrator bei Konfiguration und Wartung des Powerline-Netzwerks.
Der dLAN® 500 WiFi ist als kostengünstiger WLAN-Zugangspunkt für die Heimanwendung konzipiert: Neben der Unterstützung des WLAN-N-Standards bietet er einen Netzwerk-Anschluss für kabelgebundene Geräte.

devolo OEM-Lösungen für effiziente Powerline-Integration

devolo bietet seine hohe Entwicklungs- und Fertigungskompetenz auch im Rahmen von OEM-Projekten an. Im Fokus der Light & Building 2014 steht hierbei die devolo Home Control Lösung sowie die verschiedenen Modelle der devolo Powerline-Adapter. Viele namhafte Unternehmen aus dem Telekommunikations-Segment sowie bekannte Vertriebsorganisationen vertrauen bei der Fertigung ihrer PLC-Produkte auf den Powerline-Weltmarktführer.

devolo freut sich auf Ihren Besuch auf der Light & Building 2014! Sie finden unseren Stand mit der Nummer C56 in Halle 9.0. Gerne erläutert Ihnen Walter Krott, Business Development Manager Project Business, die devolo Produkt-Neuheiten. Bitte richten Sie Ihre Terminanfrage an [email protected]