Zur Verstärkung unseres Teams im Geschäftsbereich Smart Grid suchen wir ab sofort einen

 

Hardware Engineer (m/w/d) – Smart Grid

 

 

Innovationen für eine digitale Welt

 

devolo eröffnet Menschen die vielfältigen Möglichkeiten der digitalen Welt. Wir bringen perfektes WLAN in jeden Winkel von Haus und Wohnung – ganz einfach über das Stromnetz. Unsere Powerline-Technologie wurde als „Internet aus der Steckdose“ international bekannt. Mit devolo Home Control wird das Zuhause zudem im Handumdrehen zum Smart Home – für mehr Komfort und Sicherheit sowie niedrigere Energiekosten.

 

Wir machen das Stromnetz smart

 

Der Geschäftsbereich devolo Smart Grid gestaltet die Energiewende in Deutschland und Europa. Wir erforschen, entwickeln und vertreiben Produkte für das intelligente Stromnetz. Dabei spannen wir den Bogen zwischen Datenschutz und Sicherheit der kritischen Infrastruktur bis hin zu neuen digitalen Geschäftsmodellen in der Energiewirtschaft.

 

Wir, das sind rund 330 Kolleginnen und Kollegen aus vielen verschiedenen Nationen, die unser inhabergeführtes Unternehmen gemeinsam voranbringen. devolo wurde 2002 in Aachen gegründet und ist mittlerweile in 19 Ländern vertreten.

Ihre Aufgaben

  • Analyse der Produktanforderungen und Konzeption der Produktentwicklung

  • Entwicklung von Hardwarekomponenten, z.B. CPU-Baugruppen mit vielfältigen Kommunikationsschnittstellen für Smart Grid-Anwendungen

  • Verifikation der Entwicklungsergebnisse auf Funktion und Normenkonformität bis hin zur Durchführung von messtechnischen Untersuchungen im Labor, wie auch von Feldtests bei unseren Kunden

  • Architektur und Design von Elektronik-Schaltungen in Digital- und Analogtechnik zur Signalverarbeitung

  • Inbetriebnahme der Hardware in enger Kooperation mit der Software-Entwicklung

  • Selbstständige Analyse unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Ziele (Sicherheit, Qualität, Termin, Kosten) und regulatorischer Vorgaben zur späteren Zertifizierung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik

  • Kenntnisse in der Konzeption, Simulation (PSpice) und EMV-gerechten Umsetzung von analogen und digitalen Schaltungen für die Anwendungsbereiche Mess-, Regel- und Steuerungstechnik sowie Datenkommunikation

  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen

  • Breitgefächertes technisches Verständnis in den Bereichen Elektronik, Software, Mechanik

  • Weitere Erfahrungen im Hardwaredesign von Mikroprozessor-Systemen und in hardwarenahen Softwarebestandteilen

  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz, Teamfähigkeit

  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

  • Dynamisches Arbeitsumfeld im perspektivenreichen Markt der Smart Grids

  • Nehmen Sie teil an der Entwicklung innovativer Produkte im Geschäftsbereich Smart Grid, die Sie durch Ihren engagierten Einsatz maßgeblich beeinflussen können

  • Die Position wird in Vollzeit (40h/Woche) besetzt, wobei Sie von unseren flexiblen Arbeitszeiten und einer gesunden Work-Life-Balance profitieren

  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Position in einem erfolgreichen Unternehmen

  • Teamarbeit in einem agilen Entwicklungsprozess

Passt dieses Stellenangebot zu Ihnen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (als PDF-Datei), bevorzugt per E-Mail, unter Angabe der Kennziffer SG1375, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an: jobs@devolo.de .

 

devolo AG
Regina Moritz
Charlottenburger Allee 67
D-52068 Aachen
Telefon: 0241-18279 0