Zur Verstärkung unseres Engineering-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Leiter Testing (m/w/d)

 

 

 

Ideen für eine digitale Welt

 

devolo eröffnet Menschen die Möglichkeiten der digitalen Welt: Wir bringen Highspeed-Internet in jeden Winkel von Haus und Wohnung – ganz einfach über das Stromnetz. Mit uns wird jede Steckdose zum Internetanschluss, für großen Spielspaß, perfektes Home Entertainment und effizientes Arbeiten im eigenen Zuhause. Ein Zuhause, das mit unseren intuitiv bedienbaren, modularen Smart-Home-Lösungen immer intelligenter wird. Und weil unser Zuhause eng in die Energieinfrastruktur eingebunden ist, machen wir auch das Stromnetz smart: mit Lösungen, die die Vorteile der neuen Smart Grids für alle erlebbar machen.

Wir, das sind rund 300 Kolleginnen und Kollegen aus vielen verschiedenen Nationen, die unser inhabergeführtes Unternehmen gemeinsam voranbringen. devolo wurde 2002 in Aachen gegründet und ist mittlerweile in 19 Ländern vertreten.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung Testing für unser internationales Team von Testern und Entwicklern der Testautomatisierung für Netzwerklösungen

  • (WiFi, Powerline Communication (PLC)) und deren Umgebung (Cloud, Web, App)

  • Strategische, konzeptionelle und organisatorische Aufstellung und Weiterentwicklung des Teams auf Basis agiler Arbeitsmethoden zur Sicherung der Qualität unserer Produkte sowie Umsetzung entsprechend der Unternehmensziele zur Sicherung der Geschäftsfähigkeit

  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit und Reporting an den VP Engineering

  • Aktives Vertreten der Strategie, Aufgaben und Ergebnisse in der devolo-Organisation in Abstimmung mit dem VP Engineering

  • Erarbeitung der Testing-Strategie angepasst an die Produkt-Roadmap von devolo

  • o Anpassung der Testing-Abteilung (Team, Prozesse, Geräte) an unsere hohen Qualitätsanforderungen (Projekt-Produkt)

  • o Ausrichtung der Teamgröße (Testzeit) an die gewünschte Roadmap und das Qualitätsziel von devolo

  • o Optimierung der benötigten Testgeräte oder entsprechende externe Labortests (für WiFi, PLC und andere)

  • o Optimierung der Testprozesse (manuell, automatisiert)

  • o Definition des gewünschten Qualitätsniveaus der devolo-Produkte (Standard-Testkatalog in Jira)

  • Zuständigkeit für die Testinfrastruktur (Teststationen & -geräte); Aufbau und Maintenance von stabilen Testaufbauten mit der Möglichkeit der stabilen Reproduktion von Messungen („Golden Sample“ Handling)

  • Management der Erstellung von Testsetups und -konzepten

  • Management der Erstellung von Testkatalogen und -aufbauten

  • Konzeptionierung (Design und Implementierung) von automatisierten Tests

  • Umsetzung geeigneter Maßnahmen zur Erhöhung der Testeffizienz und des Automatisierungsanteils im gesamten Testzyklus

  • Definition und Training der Aufgaben von Entwicklern zur Testautomatisierung

  • Erkennen der Bedürfnisse unserer Kunden und des Marktes und Einbringen neuer Trends und Ideen zur Qualitätssicherung

  • Förderung eines agilen Mindsets und einer effizienten Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen im Sinne der Qualitätsverbesserung

  • Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Continuous-Integration-Prozesse

  • Definition und Aufbau eines Friendly User Test Setups

  • Anleitung der Testwerkzeuge, Testing-Bibliothek, Werkzeuge für Chiphersteller

  • Schaffung eines gemeinsamen internen Verständnisses (Research & Innovation, Strategische Positionierung, ENG) über Testing-Tools für die Qualitätssicherung, mit dem Ziel, Synergien innerhalb der Entwicklungsteams zu nutzen, um einen hocheffizienten Testaufbau und dessen Pflege zu generieren, z.B. Test-Bibliothek (zur Automatisierung und Analyse der Ergebnisse), Chip-Hersteller-Tools etc.

  • Anleitung der Entwickler zur Nutzung des definierten Testaufbaus

  • Training des Teams zur situativen und analytischen Fehleranalyse, Fehlerdiagnose sowie zu Auswertungen und Dokumentationen von Tests

  • Internes Management der Schnittstellen: Engineering, Research and Innovation, Customer Service und anderen

  • Bereitstellung des Teams sowie der benötigten Testkonzepte und -setups innerhalb der Entwicklungsprojekte

  • Enge Zusammenarbeit mit dem Leiter der Softwareabteilung zur Erreichung der Entwicklungsergebnisse in (agilen) Teams sowie konsequente Anleitung in der Zusammenarbeit, der Testautomatisierung, sowie der unterstützenden Prozesse des Continuous Deployments

  • Mitarbeit im Managementteam des Bereiches Engineering

  • Regelmäßiger Austausch mit externen Dienstleistern und Technologiepartnern

  • Kommunikation in englischer Sprache mit unseren Mitarbeitern, Partnern und Lieferanten

Ihr Profil

  • Studienabschluss im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation

  • mind. 5 Jahre Berufs- und Führungserfahrung in der Industrie

  • Kenntnis der „State of the art“-Methoden und Tools zur Prüfung und Qualitätssicherung von Lösungen zur powerlinebasierten oder drahtlosen Datenkommunikation („Home Networking“)

  • Kenntnisse der Netzwerktechnologien sowie Netzwerkprotokolle (Ethernet, Wi-Fi, TCP/IP, IGMP/MLD, VLAN, usw.) sowie Smart Home-Protokolle (Z-Wave, ZigBee, Bluetooth, usw.)

  • Kenntnisse im Umfeld von Netzwerk- und Funktechnologien (Wi-Fi, Powerline-Technologien), sowie Cloud- und Webservices

  • Kenntnisse im Umfeld der Testmethodik nach ISTQB (z.B. Certified Tester u.a.)

  • Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in den Bereichen Softwareentwicklung und Testautomatisierung (Python, Pytest, Selenium, Appium)

  • Praktische Erfahrung in der Einführung und Nutzen Continuous Deployment.

  • Umfangreiche Kenntnisse und praktische Erfahrung im Umgang mit Bug-Tracking- und CI-Tools (Jira, Jenkins, git, Docker, Kubernetes)

  • fortgeschrittene Windows- und Linux-Kenntnisse (gerne auch MacOS).

  • Grundlegendes Wissen über Cloud-Infrastrukturen/-Dienste, native und Web- Applikationen und den Umgang mit Embedded-Systemen sowie hardwarenaher Programmierung

  • Kenntnisse mit diversen Technologien und Programmiersprachen, u. a. mit Java, Python, C/C++ sowie mit Shell Scripting und Werkzeugen zum Source Code Management sowie im Einsatz von Open Source Software

  • Kenntnis von Diagnose-Werkzeugen (Wireshark, Wi-Fi Sniffer, VLC, ping,tcpdump, iperf, LogHash, usw.)

  • Analytische Fähigkeiten u.a. im Umgang mit Netzwerk-Protokollen.

  • Praktische Erfahrung in der Zusammenarbeit innerhalb von agilen Teams (z. B. Scrum, Kanban)

  • Gespür für Innovationen und lösungsorientiertes Denken

  • Ausgeprägtes unternehmerisches Denken sowie „Business“-Mindset

  • Organisationstalent, Hands-on-Mentalität sowie offenes, freundliches, kommunikationsstarkes und sicheres Auftreten

  • Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit und Bereitschaft, Zusammenhänge zu hinterfragen und neue Ideen einzubringen

  • Selbständige und eigenverantwortliche, proaktive, teamorientierte Arbeitsweise

  • Grundlegende Erfahrungen in der technischen Zusammenarbeit mit Forschungs- und Entwicklungsteams

  • Ausgeprägte, verhandlungssichere Kommunikationsstärke in deutscher und englischer Sprache in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (40h/Woche)

  • Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvoll und herausfordernde Position in einem erfolgreichen Unternehmen sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch flache Hierarchien und offene Kommunikation geprägt ist

  • Werden Sie Teil eines modernen, sozial-orientierten Unternehmen mit flachen Hierarchien

Passt dieses Stellenangebot zu Ihnen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (als PDF-Datei), bevorzugt per E-Mail, unter Angabe der Kennziffer EN4503, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an: jobs@devolo.de .

 

devolo AG
Regina Moritz
Charlottenburger Allee 67
D-52068 Aachen
Telefon: 0241-18279 0