Erreichen Sie direkt die Fachleute vom Vertrieb, per Online-Kontaktformular, per E-Mail-Adresse oder persönlich am Telefon. Sprechen Sie uns ungeniert an, wenn Sie an einer Umsetzung mit devolo Business Solutions interessiert sind. Wir sind neugierig auf jede Sorte von Netzwerkvorhaben. Worum geht es bei Ihnen?

Sie müssen nichts mitbringen. Es genügt, wenn Sie uns sagen, wie Sie sich das Ergebnis vorstellen und was es leisten soll, damit Sie und Ihre Kunden zufrieden sind. Dann setzen wir uns zusammen und finden eine praktische Lösung.

 

+49 (0) 241 182 79 277

 

business@devolo.de

Vielleicht helfen Ihnen auch folgende Einträge weiter...

Erreichen Sie direkt die Fachleute vom Vertrieb, per Online-Kontaktformular, per E-Mail-Adresse oder persönlich am Telefon. Sprechen Sie uns ungeniert an, wenn Sie an einer Umsetzung mit devolo Business Solutions interessiert sind. Wir sind neugierig auf jede Sorte von Netzwerkvorhaben. Worum geht es bei Ihnen?

Sie müssen nichts mitbringen. Es genügt, wenn Sie uns sagen, wie Sie sich das Ergebnis vorstellen und was es leisten soll, damit Sie und Ihre Kunden zufrieden sind. Dann setzen wir uns zusammen und finden eine praktische Lösung.

 

+49 (0) 241 182 79 277

 

business@devolo.de

Geschäftskunden

Urspringschule

dLAN® bringt moderne Technik in historische Gebäude

Das Internet ist längst ein wichtiger Bestandteil des Lebens und Lernens junger Menschen. Immer mehr Schulen setzen auf einen modernen multimedialen Unterricht und zeigen ihren Schülern, wie sie Internet-Inhalte richtig nutzen. Die Herausforderung besteht hierbei auf der technischen Seite: Wie lassen sich große, teilweise unter Denkmalschutz stehende Gebäude einfach und kosteneffizient vernetzen? Vor dieser Frage stand auch das renommierte Internat Urspringschule im württembergischen Schelklingen. Die Schulleitung stellte dLAN®-Partner Stäudle e.K. ein knappes Budget für die Realisierung eines gebäudeweiten Onlinezugangs zur Verfügung. Mit dLAN® Professional wurde das Projekt zum Erfolg.

Urspringschule
Hintergrund

Das Internet ist heute ein wichtiges Werkzeug zum Lernen. Schüler sollen den Umgang mit neuen Medien erfahren und sicher mit Online-Quellen arbeiten. Deshalb ist die Vernetzung der Wohnräume eines Internats für Hausarbeiten und die Vorbereitung auf den Unterricht essentiell.

Herausforderung

Im Falle der Urspringschule bestand die größte Herausforderung bei der Vernetzung der Wohngebäude im Denkmalschutz, Umbauarbeiten waren nicht möglich. Eine WLAN-Lösung war nicht gewünscht. Die Schulleitung strebte eine schnelle Umsetzung im Rahmen des Budgets an, ohne Störung des Schulbetriebes.

Lösung

Eine dLAN®-Powerline-Lösung erfüllte die Vorgaben perfekt und stellte eine einfache sowie kosteneffiziente Alternative zu klassischen Vernetzungen dar. Pro Gebäude wurde ein dLAN® 200 AVpro DINrail im Schaltkasten verbaut. Jeder Wohnraum erhielt im Anschluss einen dLAN® 200 AVpro Wireless N, der mit seinen drei Netzwerk-Ports allen Bewohnern des Zimmers den Zugang zum Internet ermöglicht. Ein Kensington-Schloss schützt diese Adapter vor Diebstahl.

Nutzen
  • Einfache, schnelle und kosteneffiziente Vernetzung der denkmalgeschützten Gebäude über das vorhandene Stromnetz
  • Keine Umbauarbeiten nötig, die mit Lärm und Schmutz den Schulbetrieb stören
  • Konfigurierbares Netzwerk, bei dem nicht gewünschte Funktionen deaktiviert werden können